Sozialkompetenz Gruppen

Depositphotos_76567045_original.jpg

Für Kinder und Jugendliche

Unser psychisches Wohlbefinden hängt u.a. davon ab, wie es uns gelingt mit anderen in Kontakt zu treten, Wünsche und Bedürfnisse angemessen zu äußern oder in Konfliktsituationen richtig zu agieren.

Das soziale Kompetenztraining in der Kleingruppe bietet Möglichkeiten derartige Fähigkeiten aufzubauen, zu vertiefen und gemeinsam zu reflektieren.

 

Inhalte des Trainings sind:

  • Wahrnehmung eigener Gefühle
  • Perspektivenübernahme & Empathie
  • Kommunikation
  • Selbstbewusstsein & selbstbewusstes Auftreten
  • Impulskontrolle
  • Umgang mit Konfliktsituationen
  • Entspannungstechniken

 

Zielgruppe

Kinder und Jugendliche

 

Struktur

Größe: 4-6 TeilnehmerInnen

10 Sitzungen zu je 90 Min.